Zwei Mal der 2. Preis

Der mit 60.000 € dotierte Wettbewerb der Wohnungsbaugenossenschaft Lengerich wurde in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Gravemeier erfolgreich bearbeitet. Die Jury prämierte die Entwürfe von NENNO ARCHITEKTUR für zwei von drei zu beplanenden Grundstücken mit dem 2. Platz.